Zum Hauptinhalt springen

XI. Monheimer Stadtfest

12.06.2022 |

XI. Monheimer Stadtfest

Der Niedergermanische Limes, zu dem auch Haus Bürgel gehört, wurde im vergangenen Jahr in die Liste der UNESCO aufgenommen. Vom 10. bis zum 12. Juni wird in der Innenstadt deshalb eine große Römersause gefeiert. Die Einladung zum Stadtfest „Veni, vide, gaude“ lautet frei übersetzt so viel wie: „Komme, besuche, feiere!“ Neben den klassischen Stadtfestelementen wie Gänseliesellauf und -markt, Vereinsmeile, Rathaus-Rallye und Stadtwette gibt es in diesem Jahr wieder zahlreiche auf das Motto abgestimmte Spiel-, Spaß- und Aktionsangebote.

Am Verkaufsoffenen Sonntag warten auf die Besucherinnen und Besucher besonders viele Aktionen. Die Rathausrallye, die die Stadtverwaltung organisiert, findet von 11 bis 15 Uhr statt, von 11 bis 18 Uhr präsentieren sich lokale Akteure auf der Vereinsmeile auf der Alte Schulstraße und ab 13 Uhr beginnt der Verkaufsoffene Sonntag mit verschiedenen Aktionen des Einzelhandels.

Um 13 Uhr versucht Bürgermeister Daniel Zimmermann, die Stadtwette zu gewinnen. Wenn 400 Besucherinnen und Besucher das Frühlingslied „Alle Vögel sind schon da“ auf Latein anstimmen, spendet die Merkur Spielbank 3000 Euro an die Stadt, die das Geld an den Verein „Sag’s“ weiterleitet. Alle Infos gibt es unter www.monheim.de/stadtfest.

Programm des XI. Monheimer Stadtfests

Veranstalter:
Stadt Monheim am Rhein
E-Mail: info@monheim.de
Telefon: +49 2173 951-0
Ort
Krischerstraße
Krischerstraße
40789 Monheim am Rhein
x